IMG_20201011_120953.jpg

Barfußpfad Hallwangen

1/2

Der Barfußpfad in Hallwangen gehört zu meinen 3 Favourites. Denn die Elemente sind aussergewöhnlich.

Highlights:

2,4km lang | Pfeiffelement | Lehmbecken | Koordination und Geschicklichkeit | langes Trampolin

Kosten:

Kostenfrei (um Spende pro Person von 2 Euro wird gebeten)

Resume:

Die 2 Euro lohnen auf jeden Fall und eine kleine Spende mehr ebenso! Warum keine direkte Adresse angegeben werden kann ist verwunderlich. Zwar ist der Park im Ort ausgeschildert, doch die Beschilderung führt mich zu einem vom Eingang entfernten Parkplatz, obwohl es so wie ich später feststelle direkt vor dem Eingang ebenfalls Parkplätze vorhanden sind. Egal wo man parkt, kostet es rund 3 Euro was durchaus vertretbar ist, aber aufgrund der Parkplatzsituation ärgerlich. Dafür kann der restliche Park überzeugen. Am Eingang befindet sich ein Kiosk, Toiletten, Fußwaschanlage und Schließfächer (Pfand 1 Euro). Dann geht es los auf 2,4km Länge. Wasserpfade, Stelzen, Koordinationsstück, Balancieren, Pfeiffton-Tretstelle und mehr locken gleich zu Beginn zu einem genialen Abenteuer. Weiter gehts durch die Fußkneipptretbecken. Danach das nächste Highlight: Das ca. 10m lange Trampolin um mal locker frei drüber zu joggen. Der weitere Weg führt durch den Wald hindurch. Auf Glassplitter, unuterschiedlichen Steinböden, Heu nd Lehmbecken. Auch ein Xylophon hallt harmonisch durch den Wald. Ein wirklich gelungener Barfußpfad der aussergewöhnliche Elemente für die ganze Familie bietet und einen Ausflug definitiv lohnt.

TIP

Ein toller Ausflugstag mit Barfußpfad, Minigolf, Kletterwald und Besucherbergwerk - alles fußläufig in Hallwangen möglich!

Barfußpfad Hallwangen Dornstetten Freudenstadt Wellness Füße Barfußweg Barfussweg Barfuss Barfuß

Sonnenbergstr. 16

71120 Grafenau

mail@maxxunterwegs.de

© 2020. Erstellt mit Wix.com