IMG_20190330_211342.jpg

Rundfunkmuseum

1/2

Geniales Museum mit tollen Exponaten, Musik, 3-D und Geschichte.

Highlights:

Geschichte | alte TV und Radiogeräte | Zeitreise | damaliges Wohnen

Kosten:

4 Euro (Erwachsene)

Resume:

Das Rundfunkmuseum in Fürth ist eines meiner Lieblingsmuseen. Auf mehreren Etagen werden nicht nur alte Exponate von Telefonen, Bildschirmen oder Radios gezeigt. Auch wie damals die Wohnung ausgesehen hat, kann bestaunt werden. In einem Strandkorb kann gute alte Volksmusik angehört werden..."Zwei kleine Italiener...".....auch die Geschichte zur Kriegszeit wird sehr realistisch näher gebracht. Zum Schluß kann man es sich im Cafe gemütlich machen oder den sehr guten Shop durchstöbern. Ich habe den Aufenthalt hier mehr als genossen. Wer sich für Kameras, die Technik im Wandel interessiert wird sich hier ebenfalls Wohl fühlen.

TIP

Studenten zahlen weitaus weniger. Zeit mitbringen. HIer gibt es echte Raritäten.

Rundfunkmuseum Frth Nürnberg TV alt

Sonnenbergstr. 16

71120 Grafenau

mail@maxxunterwegs.de

© 2020. Erstellt mit Wix.com