WP_20150824_07_07_54_Pro.jpg

Das Achalm

1/3

Ein Infinity Pool zum Verlieben und sagenhaftes Frühstück.

Highlights:

Wellness | Infinity Pool | Essen | Blick aus dem Zimmer | Frühstück

Kosten:

Ab 169 Euro (Zimmer Classic) inkl. Frühstück, W-Lan und Spa | Ab 199 Euro (Zimmer) inkl. Frühstück, W-Lan, Spa und 3 Gang Abendmenü

Resume:

Oben auf der Achalm liegt das gleichnamige Hotel "Das Achalm". Ich checke ein und betrete mein Classic Zimmer. Selbst diese Kategorie lässt Wohlfühlfaktor auf hohem Niveau aufkommen. Moderne Einrichtung, tolles Bad und von jedem Zimmer Blick ins Tal (teils seitlicher Blick). Sauber und der Service stimmr auch. Perfekt. Ich checke den Spabereich. Dieser fällt sehr klein aus. Immerhin gibt es Tee-Wasser-Obst Station. Links befindet sich der FKK Bereich mit Infrarotsauna, großem und sehr schönem Dampfbad und einer Panoramasauna. Der Badbereich bietet neben Ruheliegen, den Innenliegenden Einstiegsbereich des Aussenpools. Dieser kann auf voller Länge trumpfen. Die oberen Kanten bestehen aus durchsichtigem Material und bietet ein Infinitypoolerlebnis der besonderen Art hoch über den Dächern Pfullingens. Das Abendessen ist von sehr guter Küche und sollte nicht verpasst werden, auch wenn das Ambiente etwas schöner sein könnte. Das Frühstück bietet eine Vielzahl an Leckereien, warme Speisen, überbackene Tomaten und frische Eierspeisen. Auch die Cocktailbar bietet ein wunderschönes Ambiente, allerdings gibt es nciht an jedem Abend Cocktails, dafür dann eine gute Auswahl an Weinen oder Longdrinks. Das Achalm ist ein echter Geheimtip fernab des Mainstreams. Wem eine kleine Spaanlage reicht und gutes Essen verkostet, wird sich hier sicherlich wohl fühlen.

TIP

Auf Angebote wie die Achamtage achten, dann ist das Abendessen bereit inklusive.

Das Achalm Hotel Pfullingen Reutlingen Spa Wellness Infinity Pool Infinitypool Sauna Dampfbad schwäbische Alb

Sonnenbergstr. 16

71120 Grafenau

mail@maxxunterwegs.de

© 2020. Erstellt mit Wix.com