7 Täler Premiumweg

Maxx unterwegs.png
1/4

Ein Premiumteilweg des Früchtretraufs. Wunderbar abwechselnd, mystisch und erholsam.

Highlights:

Strecke: 6km | Höhenunterschied 150m | Wolfsschlucht | Weitblick

Kosten:

Kostenlos | Getränkestation (Getränk 2,50 Euro) | Honigstation

Resume:

Die Tour beginnt direkt am Kurpark. Der Parkplatz ist kostenlos. Ich gehe die Tour links herum. Der Kurpark wirkt romantisch, aber leider heruntergekommen. Diesen könnte man wieder mal auf Vordermann bringen. Nun gut, mein Weg führt mich oberhalb des letzten Kurparkstückes hinauf in den Wald, vorbei an den wenigen Überresten einer alten Burg. Einen Weitblick von oben kann ich bereits im unten liegenden Tal ein Teil des weiteren Weges sehen. Über den Waldweg gelange ich schließlich auf einen geteerten Weg, der mich nur ein kleines Stück begleitet. Bald geht es wieder rechts ab über Wiesen mit grandiosem Weitblick bis zur Burg Hohenzollern. Nochmal ein kurzes Asphaltwegstück und ich begebe mich wieder auf einen Wiesenpfad der mich schließlich durch einen steilen Pfad nach unten ins Katzenbachtal leitet. 3 Häuschen stehen hier (welch Traum dort wohnen zu dürfen). HIer befindet sich ein Getränkebrunnen für durstige Wanderer. 2,50 Euro pro Flasche sind durchaus angebracht. Daneben kann Honig erworben werden. Kinder erfreuen sich am Ziegengehege und weiter hinten befindet sich ein kleiner malerischer Ort am Bachlauf. Die Tour geht weiter durchs Tal am Bach entlang. Nach einer romantischen Steinbrücke gehts es direkt links hoch zur Wolfsschlucht. Wer da nciht hoch möchte kann den Weg weiter gerade aus laufen. Ich laufe natürlich hoch. Doch recht anstrengend. Doch es lohnt sich. Nach einem ebenen Stück geht es durch die Wolfsschlcuht wieder runter. Steintreppen, Fels und viel Grün. Leider fehlt durch die Trockenheit das Wasser. Das wäre dann nochmal ein einmaliges Erlebnis mehr gewesen. Dennoch ist die Wolfsschlucht ein tolles und einmaliges Erlebnis. Zum Schluss sehe ich noch die leider nicht mehr in Betrieb ehemalige Römerquelle (eigentlich Trinkbrunnen). Zurück geht der restliche Weg durch den Kurpark zum Parkplatz zurück. Eine sehr tolle und abwechslungsreiche Tour, die ich nur empfehlen kann.

TIPP

Die Tour links herum gehen, so folgt die Wolfsschlucht zum Schluss

7 Täler weg, Früchtetrauf,Bad Niedernau, Rottenburg, Rottenburg am Neckar, Wolfsschlcuht, Wandern, Premiumwandern, Wanderung, katzenbachtal,